Anarchie (Cymbeline)

Jetzt wo auch bald MacBeth mit Michael Fassbender wieder ins Kino kommt (frühen Kritiken zu Folge ein ausgezeichneter Film), hat man das Gefühl Shakespear sei so cool wie nie. Doch daran scheiden sich die Geister. Klar kann man das gut in die moderne Welt tansportieren, oder sehr schlecht. Warum man sich dieses seltsame gestochene Shakespeare-Englisch antun muss, steht auf einem anderen Blatt. Cymbeline ist jedenfalls ein Fiasko. Dass man den Film nun als eine Art „Sons of Anarchy“ zu vermarkten versucht, wird sicherlich massenweise Käufer enttäuschen.

Cymbeline BluRay

Der Film ist eine moderne Adaption des Shakespeare Stücks Cymbeline. Der gleichnamige König (hier Bandenchef), gespielt von Ed Harris, und seine Frau, die Königin (Milla Jovovich), deren gemeinsame Tochter Imogen (Dakota Johnson) als Machtpolitischer Spielball endet. Allerdings liebt diese den jungen Posthumus (Penn Badgeley), der sie aber mit Iachimo (Ethan Hawke) verzockt. Der König zieht allerdings gerade gegen das korrupte Polizeitdepartment in den Krieg. Oder so ähnlich…..

Cymbeline BluRay

Der Titel ist zwar Unfug, aber wurde natürlich gewählt um eine Assoziation mit der Serie Sons of Anarchy zu wecken, mit der dieser Film nichts gemeinsam hat, außer Gangstern und Motorrädern. Was auch auf Grund der Besetzung ein recht spannender Gangster-Thriller hätte werden können, ist am Ende ein belangloses Stück Spielplatz für Schauspieler. Die typischen Hollywood Möchtegerns, die natürlich gerne „Theater“ machen, aber dieses mal halt vor der Kamera. Dass sowas wirklich nur für die Schaupieler selbst eine Freude ist, wird getrost ignoriert. Heraus kommt eine emotionslose Darbietung einer wirren Geschichte, von der man spätestens nach 15 Minuten nicht mehr viel versteht, einmal ganz abgesehen von der Tatsache dass es einfach absolut null Sinn macht, dass eine in der Gegenwart spielende Geschichte in Shakespeare-Prosa vorgetragen wird. Das kann man nun drehen und wenden wie man will, es ist einfach grober Unfug, und eine Verschwendung von Talent. Noch weniger klappt sowas natürlich für Zuschauer mit nicht muttersprachlichem Hintergrund, für die das ganze dann noch unmöglicher zu verstehen ist. Mein Englisch ist für einen Nicht-Muttersprachler überdurchschnittlich gut, aber bei sowas verliere ich auch die Geduld.

Cymbeline BluRay

An der BluRay kann man relativ wenig aussetzen. Das Bild sieht sehr gut aus, und auch der Ton ist in Ordnung. Es ist wie gesagt kein Actionfilm. Beide Spuren, Deutsch wie Englisch, liegen in DTS vor. An Extras gibt es immerhin mehrere Interviews, insgesamt fast 20 Minuten, sowie Bildergalerien, Trailer und ein Behind-the-Scenes Feature. Ob man sich nach diesem Film noch mehr mit ihm beschäftigen will, bezweifle ich allerdings stark.

Cymbeline BluRay

Fazit: Oh je. So etwas ist für einen Rezensenten immer schwierig. Die BluRay ist zweifelsohne sehr gut, und auch der Film scheint auf ersten Blick gut gemacht und hat jede Menge Stars an Bord, die dieses Projekt sicherlich extrem ernst genommen haben und für wenig Gage mitgemacht haben. Man sagt nur Shakespeare und die Leute sind ausser sich. Leider ist der Film zum gähnen Langweilig und verwirrt auf Grund der Sprache völlig, herauskommt ein vergessenswerter Film, mit dem man nur als Fan der Beteiligten seine Zeit verschwenden sollte.

Anarchie - Cymbeline BluRayJetzt bei Amazon.de kaufen

Die BluRay wurde uns von KSM zur Verfügung gestellt.

Sebastian

Gründer und Inhaber von Nischenkino. Gründer von Tarantino.info, Spaghetti-Western.net, GrindhouseDatabase.com, Robert-Rodriguez.info und FuriousCinema.com

Das könnte Dich auch interessieren …