Verschlagwortet: 1971

Django – Unerbittlich bis zum Tod / Mein Name ist Mallory / Il mio nome è Mallory … „M“ come morte / Mallory Must Not Die

Die ungleichen Geschäftspartner Django Mallory, ein Halbblut, und der ehemalige Yankee-Colonel Harper erwerben die große Jefferson-Farm. Nach Vertragsunterzeichnung wird Jefferson ermordet und der Kaufbetrag gestohlen; die Mörder Ambler und Block Stone jagen nun...

Captain Apache

Nach dem Tod eines Indianeragenten wird der indianische Captain Apache damit beauftragt, das Verbrechen aufzuklären. Er findet inmitten von korrupten Sheriffs, geldgierigen Landbesitzern, falschen Priestern und mexikanischen Revolutionären heraus, dass das Wissen um...

Historia de una traición / Nel buio del terrore / Diabolicamente sole con il delitto / The Great Swindle

Zwei professionelle Betrüger, die verführerische sowie starke Brünette Carla und der gutaussehende aber rücksichtslose Arturo, versuchen sich gegenseitig zu verführen und zu erpressen, ohne sich ihrer jeweiligen wahren Identität bewusst zu sein. Als...

The Telephone Book

Immer wieder kommt man als Film-Enthusiast an einem bestimmten Punkt an, ab dem man der festen Überzeugung ist, den cineastischen Gipfel endlich erklommen zu haben. Was darauf folgt ist meist Ernüchterung und Langeweile....

Der weite Ritt

The Hired Hand (Der weite Ritt) ist ein Anti-Western (dazu gleich noch mehr) aus dem Jahr 1971 von und mit Peter Fonda. Vor vielen Jahren verließ Harry Collings (Fonda) seine Familie und brach...