Koch Films wird 15 – wir gratulieren!

Koch Films feiert Geburtstag – Im Oktober kann das Unternehmen auf stolze 15 Jahre Filmgeschichte zurückblicken. 15 Jahre voller Begeisterung für ein bewegendes und mitreißendes Kulturgut und mit viel Liebe gestaltete Kampagnen und Produkte. Hier sind passionierte Filmfans am Werk, die dem Endkunden ein echtes Erlebnis bieten wollen.

Ganz in diesem Sinne erscheint am 11. Oktober die LIMITED RETRO EDITION von DIE 2 als Blu-ray-Box! Die Neuauflage des ersten Produktes im Koch Films-Sortiment, um Tony Curtis und Roger Moore, präsentiert sich im stylischen Retro-Look. Rund um die Welt geht die Reise des ungleichen Duos bei der Lösung der spannendsten Fälle, mit unvergleichlichem Charme und lockeren Sprüchen. Synchronlegende Rainer Brandt verleiht der deutschen Edition einen ganz besonderen Touch.

Bei Amazon vorbestellen

Ein weiteres Highlight: Koch Films erstrahlt in neuem Licht! Pünktlich zum Geburtstag präsentiert sich das Unternehmen mit neuem Logo, das in Kürze auf allen kommenden Produkten und Werbemitteln zu sehen sein wird.

Der ganze Oktober steht im Zeichen des Jubiläums und es wird zahlreiche Specials geben. Ein Grund mehr, den Social Media-Kanälen von Koch Films zu folgen (Facebook, Twitter) – hier werden neben schönen Verlosungen auch zahlreiche Highlights rund um das Team und die Produkte zu finden sein. Koch dankt für 15 Jahre Treue und freut sich auf viele weitere Abenteuer.

Noch besser, bis 7. Oktober gibt die Voll auf die 15 Aktion von Koch, mit

Wie immer unterstützt ihr mit einem Kauf über genau diese Links auch Nischenkino, da wir davon eine Provision verdienen. Koch Films gibts aber auch im gut sortierten Stein-und-Mörtel Laden um die Ecke, z.B. bei Müller, Saturn und Co. Da viele Explosive Media Titel auch bei Koch Films im Vertrieb erscheinen, ist das auch eine gute Chance, das Regal mit euren Explosive-Lücken zu füllen!

Wir schließen uns der Pressemitteilung mit einem ganz herzlichen Geburtstagsgruß an. Happy Birthday!
Koch Media, pardon, Koch Films, ist ein Stern am Heimkino-Himmel. Mit der Vertriebspower und der Qualität eins Major-Studios, aber dem Herz und dem Enthusiasmus eines Indie-Nischenlabels versorgen die Münchner Kinofans weltweit mit erstklassigen Veröffentlichung alter und neuer Sternstunden des Kinos. Nischenkino kann nur selten ein Haar in der Suppe finden bei der ehrlichen Kritik dieser Silberscheiben, von denen wir viele dankenswerterweise vor dem VÖ-Termin als Pressemuster erhalten um uns einen Eindruck davon zu verschaffen. Von Italowestern bis Sci-Fi Epen, Comedy-Serien bis Horror-Klassiker, Eurocrime oder Liebesschnulze, Koch Films ist so etwas wie ein goldener deutscher Heimkino-Standard geworden, und man muss verdammt froh sein um ein Label, das betriebswirtschaftlich sicherlich maue Emmanuelle Boxen neben die Xte Neupressung des frühen Kassenschlagers King of Queens stellen kann. Wir wünschen Koch weitere 15 Jahre erfolg und hoffen auf viele Neuauflagen alter Klassiker, ganz besonders hoffen wir, dass das Label weiterhin obskure und lange vermisste Filme aus den Klauen minderwertiger Bootlegger oder Lizenz-Blutsauger befreit, in HD restauriert veröffentlicht und so einer breiten Masse zugänglich macht. Denn nichts ist dem Geist von Nischenkino lieber als die Massen mit guten Filmen zu bilden, die ihnen ansonsten verwehrt geblieben wären. Viva Koch!

Tip: Kennt ihr schon den BluRay Nachrichten Ticker im Café Nischenkino? Nichts wie hin.

Sebastian

Gründer und Inhaber von Nischenkino. Gründer von Tarantino.info, Spaghetti-Western.net, GrindhouseDatabase.com, Robert-Rodriguez.info, TripleFeatureFoundation.org und FuriousCinema.com

Das könnte Dich auch interessieren …