Autor: Sebastian

Hard Times

Hard Times aka Ein Stahlharter Mann von Walter Hill (The Driver) ist ein Drama von 1975 das während der Depression spielt. Der Film zählt zu meinen geheimen Lieblingsfilme, da er ein so schön stimmungsvoller ruhiger kleiner Film ist,...

Magic City

Magic City ist eine – leider nur kurzlebige – Krimiserie von Mitch Glazer (Passion Play) die 2012/13 ganze zwei Staffeln (je acht Folgen) lang bei Starz lief. Eingeläutet von einer weniger bekannten Titelmelodie von Henry Mancini (Pink Panther), stimmt einen die...

The Evil Dead

Tanz der Teufel (The Evil Dead) von 1982 ist ein Horror-Kultfilm von Sam Raimi (Darkman), der nach jahrzehntelangem Verbots in Deutschland nun rehabilitiert und neu ab 16 freigegeben ist. Diese Woche war er auch in über 80 Städten im...

Der Unsichtbare Gast

Der Unsichtbare Gast (im Original Contratiempo) ist ein spanischer Thriller von 2016 mit Mario Casas (Toro) in der Hauptrolle. Adrián Doria (Mario Casas) ist ein Senkrechtstarter in der südspanischen Tech-Business Szene. Doch während er seine Freundin Laura (Barbara...

Quatermain 1 & 2

Quatermain ist eine Romanfigur von Autor Henry Rider Haggard, verfilmt 1985 unter der Regie J. Lee Thompson (Die Kanonen von Navarone) beziehungsweise 1987 von Gary Nelson (Noble House) mit Richard Chamberlain (Shogun) als Titelcharakter. Bei Koch Media erschienen kürzlich...

Walker

Walker ist ein sogenannter Acid Western von 1987 und einer der weniger bekannten, aber ambitioniertesten Werke von Alex Cox (bekannt vor allem für Sid & Nancy und Repo Man). Der in vielen Teilen absichtlich anachronistische Film ist ein ungewöhnliches Erlebnis, das...

Elle

Ich als großer Paul Verhoeven Fan muss natürlich jetzt ganz genau aufpassen was ich hier schreibe, sonst wird man mir noch Heuchelei vorwerfen. Und dennoch ist Elle, sein neuestes und vielfach schon gefeiertes Werk, ein sehr schwierig zu...

The Cotton Club – Berlinale Special

Mein dritter Berlinale Ausflug war ein Versuch, endlich eine klaffende Lücke in meinem Coppola Wissen zu schließen. In The Cotton Club von 1984 lässt Francis Ford Coppola (Rumble Fish) das swingende Harlem der späten 20er auferstehen und zu...

Union Pacific

Union Pacific ist ein Westerndrama (Epos eigentlich) aus dem Jahr 1939 von Cecil B. DeMille (Die 10 Gebote). Joel McCrea (Duell in Dodge City) spielt den Ordnungshüter Jeff Butler, der im Auftrag der Union Pacific Railroad am Ende...

Alien – Berlinale Special

Zweiter Berlinale-Ausflug dieses Jahr war in eine Spätvorstellung Sonntag Abend für Ridley Scotts Alien. Den mal auf der Leinwand zu erleben musste sein. Zwar nur 2K DCP, aber immerhin restauriert – und die Kinoversion (hier der Fassungsvergleich), dann auch...

Obaltan – Berlinale Special

Es ist wieder die feierliche Jahreszeit, zu der man sich bei Minustemperaturen aus dem Haus schleicht um sich dem Zauber der Berliner Filmfestspiele hinzugeben. Wie jedes Jahr versuche ich trotz Arbeit wenigstens eine Hand voll Filme zu sehen...

Das Talent des Genesis Potini

The Dark Horse (Das Talent des Genesis Potini) ist eine Filmbiografie des 2011 verstorbenen neuseeländischen Speed-Schach Genies Genesis Potini. Genesis (Curtis) wird aus der Psychiatrie entlassen und in die Obhut seines Bruders Ariki (Wayne Kapi) übergeben. Damals, als...

Pendechos!

Mike Siegel, seines Zeichens Schaffer des low-budget Kultfilms Pendechos! hatte damals, 1997 seinen Soulmate, den Filmemacher Robert Rodriguez aus Texas getroffen, und sich von diesem dazu motivieren lassen, seinen ersten Film zu machen, ganz im Stil von El Mariachi...