Trailer & Poster: The Wailing

Ich hatte bis dato noch nichts von The Wailing (Goksung) gehört, aber bei The Playlist hält man den übernatürlichen Thriller aus Südkorea für einen der besten Filme des Jahres uns einen der Überraschungshits in Cannes. The Wailing handelt von einem mysteriösen Fall ein einem kleinen Dorf, und entwickelt sich von akribischem Krimipuzzle hin zu einem „vielschichtigen erzählerischen Geflecht mit den dominanten Themen Religion, Tradition, Nation, ehe das Ganze zunehmend in einen einzigen laut-wütenden Exzess ausartet“, so Meyns bei Filmstarts.

Der Film von Regisseur Na Hong-jin (The Chaser, The Yellow Sea) hat noch keinen deutschen Kinostart, aber wir hoffen er wird es zumindest in den Arthouse Kinos auf die Leinwand schaffen. Wer noch nicht neugierig ist, hier noch das abschließende Zitat dass ich oben begann, und guckt natürlich den Trailer. Michael Meyns auf Filmstarts nennt The Wailing abschließend einen „vollgestopftem, überkandideltem, kaum fassbarem Genrebastard“, es sei „der blutigste Film, der 2016 auf dem Filmfestival in Cannes zu sehen war.“ Wenn das nicht neugierig macht? Zur Besetzung des Films gehören Jun Kunimura (Unforgiven, The World of Kanako), Han-cheol Jo (The Treacherous), Woo-hee Chun (26 Years), Jeong-min Hwang (Veteran), Don Won Kwak (The Berlin File, A Company Man). Schon jetzt einer der erfolgreichsten koreanischen Filmen aller Zeiten…. seid ihr neugierig?

Poster zum vergrößern anklicken:

Sebastian

Gründer und Inhaber von Nischenkino. Gründer von Tarantino.info, Spaghetti-Western.net, GrindhouseDatabase.com, Robert-Rodriguez.info und FuriousCinema.com

Das könnte Dich auch interessieren …