Kategorie: Filmkritik

The Hills Have Eyes 0

The Hills Have Eyes

The Hills Have Eyes (Hügel der blutigen Augen) ist ein Horrorklassiker von Wes Craven aus dem Jahr 1977. Der Film, der maßgeblich das Kannibalen- bzw. Hinterwäldler-töten-Reisende-Genre geprägt hat, war erfolgreich genug, diverse Fortsetzungen...

0

Eureka

Eureka ist ein Drama von Nicolas Roeg aus dem Jahr 1983. Es handelt von Jack McCann (Gene Hackmann) der 1925, kurz nach einem brutalen Streit mit Goldsucher-Gefährten, eine reichhaltige Goldader findet und unermesslich...

Anti-Life aka Breach 0

Anti-Life (Breach)

Der Film Breach (hier als Anti-Life – Tödliche Bedrohung vermarktet) ist eine Science-Fiction Direct-to-Video Produktion von 2020. Regie führte John Suits der auch den ähnlich wertlosen Pandemic gedreht hatte. Die Handlung: Ein Raumschiff...

0

Nomadland

Nomadland erzählt die Geschichte von Fern (Frances McDormand), die wie viele in den USA nach der großen Rezession 2008 alles verloren hat. Nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch einer Industriestadt im ländlichen Nevada packt Fern...