Markiert: Eurowestern

Five Fingers For Marseilles

Zwanzig Jahre ist es her, dass die „Five Fingers“-Bande die südafrikanische Stadt Marseilles aus den Händen korrupter Polizisten befreit hat. Tau hat dafür einen hohen Preis bezahlt: Wegen zweifachen Mordes musste er damals...

Auf die Knie, Django / Black Jack

Banditenboss Django, im Original Black Jack Murphy, lebt mit seiner Schwester und deren Mann in einer „Geisterstadt.“ Der Überfall auf die Bank in Tucsa City soll der letzte sein, danach will er sein...

Sartana – Bete um Deinen Tod

Zwei betrügerische Bankiers einer Kleinstadt im Westen beauftragen eine Bande von Mexikanern, einen Goldtransport zu überfallen, setzen aber gleichzeitig den Killer Lasky und seine Männer auf die Mexikaner an. Da taucht ein schwarzgewandeter...

Valdez is Coming

In Valdez is Coming (1971) macht Burt Lancaster (Der Leopard) eine besondere Tortur durch. Der Euro-Western unter der Regie der Eintagsfliege Edwin Sherin (mehr im Klappentext) wurde nicht umsonst in bester Grindhouse-Manier beworben...

Hannie Caulder

Hannie Caulder („In einem Sattel mit dem Tod“) ist eine britische Westernproduktion unter der Regie des Amerikaners Burt Kennedy (u.a. Autor von Comanche Station) aus dem Jahr 1971 mit Raquel Welch (Bandolero!) in...

Land Raiders (Fahr zur Hölle, Gringo)

Land Raiders (bekannt unter dem gar nicht so unpassenden deutschen Titel Fahr zur Hölle, Gringo) ist eine europäische Westernproduktion aus dem Jahr 1969. Regie führte der eher weniger bekannte Nathan Juran (Gunsmoke, Attack...

The Man Called Noon (Der Mann aus El Paso)

The Man Called Noon (Der Mann aus El Paso) ist eine europäische Westernproduktion von 1973 (daher hier auch schon mal von Kollege Bluntwolf auf der SWDb rezensiert) mit Richard Crenna (First Blood) in...