Autor: Andrew Woo

Doctor Strange 3D

Hier ist der Titel Programm. Der Film war so „strange“, daß ich nichts damit anfangen konnte. Dr. Stephen Strange ist sowohl hochbegabter Neurochirurg als auch arrogantes, egozentrisches Ärschlein. Durch einen Autounfall verliert er die Kontrolle über seine Hände...

The Darkness

Ab und an hat es schon seinen Grund, wenn ein Film, trotz prominenter Besetzung, nicht ins Kino kommt. Greg McLean (Wolf Creek 1 + 2) spielt hier zu sehr auf Nummer sicher und präsentiert lediglich die x-te Variante...

The Monster

Seit seinem unheimlichen, spannenden und sogar verstörenden The Strangers hat Autor und Regisseur Bryan Bertino bei mir ein Guthabenkonto. Insofern war ich auf seinen neuen Streich The Monster gespannt. Kathy ist eine White-Trash-Rabenmutter aus dem Bilderbuch. Kettenrauchend und...

Ghost in the Shell

Jenny Mnemonic aka Ghost in the Shell 3D. Blade Runner, Appleseed, Johnny Mnemonic, Equilibrium, Total Recall, Matrix – Ghost in the Shell ist all das nur eben nicht Ghost in the Shell. Seit dem ersten Teaser war schon...

Killing Salazar

Fast schon der neue Trick: Seagal-Filme ohne Seagal. Aber um fair zu bleiben: Circa drei Drehtage muß er wohl gehabt haben. Geschrieben und inszeniert hat wieder Haus- und Hof-Erfüllungsgehilfe Keoni Waxman. Drogenbaron Joseph Salazar will als Kronzeuge in...

Don’t kill it!

Regisseur Mike Mendez (Big Ass Spider, Convent, Mike Mendez‘ Killers) hält mal wieder das Fähnchen des augenzwinkernden B-Horrors hoch. Bizarre Morde ereignen sich in der, überwiegend christlich angehauchten, Kleinstadt Chickory Creek. FBI-Agentin Pierce ermittelt mit der örtlichen Polizei....

The Accountant

Rain Man meets John Wick (oder so ähnlich). Christian Wolff wurde mit Asperger-Syndrom und Inselbegabung geboren. Als Kind von der Mutter verlassen, wächst er, zusammen mit Bruder Braxton, bei seinem Vater auf. Dieser ist ein ziemlicher Hardliner mit...

Sieben Minuten nach Mitternacht aka A Monster Calls

Regisseur Juan Antonio Bayona (Das Waisenhaus) tritt hier in gewisser Weise in die Fußstapfen von Guillermo del Toro. Wie dessen The Devil’s Backbone und Pans Labyrinth ist auch A Monster Calls (2016) eine düstere Fantasy-Fabel mit Botschaft und einem...

Nocturnal Animals

Galeristin Susan (Amy Adams) hat, zumindest auf den ersten Blick, ein tolles Leben. Attraktiv, erfolgreich, glücklich verheiratet, gut situiert, ein riesiges Haus mit Personal. Trotzdem wirkt sie nicht glücklich. Im Gegenteil, eine gewisse Tragik und Melancholie scheinen sie...

Ouija – Ursprung des Bösen

Los Angeles 1967. Witwerin Alice Zander lebt mit ihren beiden Töchtern Lina und Doris in einem Haus, in dem sie, für zahlende Kunden, als Wahrsagerin und Medium fungiert. Allerdings bedient sie sich nur Tricks und Showeffekten und verfügt...

Dog Eat Dog

Paul Schraders Karriere, sowohl als Drehbuchautor als auch als Regisseur, ist eine Berg- und Talfahrt. Von Meisterwerk(en) (Taxi Driver) bis Quatsch mit Soße (The Canyons) war da schon alles vertreten. Und Dog Eat Dog, obwohl kein gänzlich schlechter...

Arrival

12 Raumschiffe tauchen eines Tages an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt verteilt auf. Die Neuankömmlinge verhalten sich passiv und friedlich. Für die Menschheit stellt sich aber die Frage, ob der „Besuch“ feindlicher oder friedlicher Natur ist und...

Under the Shadow

Teheran in den 80er Jahren. Der Krieg zwischen Iran und Irak ist in vollem Gange. Medizinstudentin Shideh darf, aufgrund ihrer liberalen Ansichten und politischen Aktivitäten in der Vergangenheit, ihr Studium nicht zu Ende bringen. Ihr Mann wird zum...

Inferno

Aua! Ich kann meine filmischen Ansprüche schon bis auf reine Berieselung herunterfahren, aber Inferno ist ja so sinnfrei und dämlich, daß es schon zum Ärgernis gereicht. Ich weiß nicht, wie weit man sich hier von der Romanvorlage entfernt oder...